Fluktuationskosten im Griff?!

Der Recuriting blog der NZZ greift das Thema Fluktuationskosten auf:

Personalaufwände gehören zu den wesentlichsten Faktoren der Gesamtaufwände nahezu einer jeden Schweizer Unternehmung. Fluktuationskosten – obwohl von jedem Unternehmensverantwortlichen gefürchtet weil als unnütz und vermeidbar wahrgenommen – bleiben gerne unbeziffert.

Die ökonomischen Eckwerte sind bekannt, per Mausklick können Aufwände im MIS dargestellt werden. Gesamtaufwandsentwicklung und diejenige einzelner Detailaufwände sind der Unternehmensleitung geläufig. Dass Personalkosten wesentlichster Aufwandsfaktor sind, ist breit akzeptierte Erkenntnis. Wie viel Aufmerksamkeit wird der Personalfluktuation zuteil?

Link zum → NZZ blog 

Link zum → Fluktuationsrechner 

About Catherine Moeller-Hürzeler

Comments are closed.