Recruiting Process Management – RPM

Recruiting Process Management

Die Personalrekrutierung kann ein Unternehmen nie vollständig auslagern. Deshalb nennen wir es nicht Outsourcing RPO, sondern Recruiting Process Management RPM.

RPM ist ein gegenseitiges Bekenntnis einer engen Zusammenarbeit und ist nicht als Exklusiv-Vertrag zu verstehen. Wir definieren die Leistung gemeinsam und wir kennen Ihre Wachstumsstrategie. Dies hilft uns schon im Vorfeld (d.h. vor konkreter Auftragserteilung pro Quest) für Sie tätig zu sein. Jede Suche wird dann einzeln bestätigt und so konzipiert, dass wir für Sie und Ihr Unternehmen das beste Resultat erzielen. Durch die enge Zusammenarbeit entsteht hohe Effizienz, Kosten- und Zeit-Einsparung sowie ein attraktives Preismodell für Sie.

Nach Auftragserteilung und detailliertem Briefing, legen wir los und präsentieren Ihnen nach vereinbartem Zeitraum die gewünschte Anzahl Auswahlkandidat(in)en. Diese Personen sind positioniert, motiviert sowie vollumfänglich informiert und möchten die gesuchte Kompetenz in Ihr Unternehmen einbringen.

Danach können Sie als Unternehmer oder Unternehmen die beste Kapazität auswählen und Ihren Kostenaufwand der Personalrekrutierung auf ein Minimum reduzieren.

Unsere Analysen dazu basieren auf zahlreichen Rechnungsbeispielen, langjährigen Erfahrungswerten und Feedbacks von zufriedenen Kunden.